PKW-TOP-TRAINING

Perfektions-Training vorausgesetzt 8 hLinthe
Bitte klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.
In dieser Übung lernen Sie ihr ausbrechendes Fahrzeug unter Kontrolle zu bringen.
Abgebildet ist das Ausweichen vor Wasserhindernissen.
Ein weiterer Bestandteil dieses Trainings ist das Bremsen vor Wasserhindernissen.
Ein weiterer Bestandteil des Trainings ist das Kurvenaquaplaning.
Abgebildet ist das Fahren von U-Turns.
Mit Freunden teilen:  

„Fahren auf höchstem Niveau“

Ihr Fahrzeug in Grenzsituationen kontrolliert zu führen ist eine Topleistung. Nachdem Sie Ihre Vorerfahrung im Perfektions-Training innerhalb der letzten 3 Jahre gesammelt haben, sind Sie nun bereit für das Außer­gewöhnliche. Hier setzen Sie sich mit Bremsmanöver, U-Turns und Kurvenfahrten auseinander. Auf der Rundstrecke stehen Ideallinie und Bremspunkt im Fokus. Werden Sie eins mit Ihrem Fahrzeug!

Mehr Informationen

Montag - Freitag
ADAC Mitglieder: 235 €
Nicht-Mitglieder: 245 €
Wochenende / Feiertage
ADAC Mitglieder: 255 €
Nicht-Mitglieder: 265 €

So können Sie bei uns online zahlen

  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
  • VISA
  • Mastercard
  • Klarna.

Haben Sie noch Fragen? Oder möchten Sie lieber telefonisch buchen? Wir sind gerne für Sie da!

Privatkunden: 033844 75 07 50
Firmenkunden: 033844 75 07 60 (auch für Gruppentrainings)

AUF EINEN BLICK

Trainingsdauer: ca. 8 h
Maximal 10 Teilnehmer
Nachweispflicht: Pkw-Intensiv & -Perfektion
Eigenes Fahrzeug Beifahrer möglich
3x 22KW Typ 2, 1x 50KW CCS oder CHAdeMo
BG-Förderung möglich
Trainings-Vollkasko möglich
Mittagessen optional
Rollstuhlgerecht

DAS ERWARTET SIE BEIM TRAINING

Dargestellt ist der Theorieunterricht zu Beginn jeden Trainings.

Begrüßung | Einführung

Alles Organisatorische ist besprochen, nun lernen Sie Ihre Trainingsgruppe und Ihren Trainer bzw. Ihre Trainerin kennen. Im Semi­narraum erfolgt ein kurzer Austausch über Erfahrungen und Erwartungen an das Training.

Abgebildet ist der Spurwechsel bei glatter und griffiger Fahrbahn.

Lastwechsel-Slalom und Spurwechsel

Auch bei hohen Geschwindigkeiten ist ein Slalom mit Lastwechsel möglich und wird hier von Ihnen professionell gemeistert. Beim gebremsten und ungebremsten Spurwechsel steht das richtige Lenkverhalten absolut im Fokus, denn die richtige Dosis sorgt für die richtige Wirkung.

In diesem Training erlernen Sie optimal Brems- und Einlenkpunkte zu setzen.

Bremsen und Ausweichen

Sie fahren auf der Landstraße und müssen plötzlich ausweichen. Nun gilt es durch gezieltes und kontrolliertes Bremsen und Ausweichen ein Notmanöver einzuleiten. Hier erfahren Sie, wie Sie verschiedene Handlungs­abläufe gleichzeitig steuern können, ohne die Kontrolle zu verlieren. Auf der kleinen Rund­strecke erlernen Sie, optimal Brems- und Einlenkpunkte zu setzen.

Im Pkw-Top-Training erhalten Sie wichtige Tipps zum Kurvenaquaplaning.

Kurvenaquaplaning

Das „Schwimmen“ des Fahrzeugs beim Geradeausfahren zu kontrollieren, haben Sie im Perfektions-Training erlernt. Doch nach jeder Geraden kommt auch eine Kurve. Damit Sie auch in diesem Fall Ihr Fahrzeug sicher manövrieren können, erhalten Sie hier alle wichtigen Tipps zum Kurvenaquaplaning. 

In dieser Übung liegt der Fokus auf das Reaktionsvermögen des Fahrers.

Dynamikplatte und U-Turns

Dass Ihr Fahrzeug im Alltag ausbrechen kann, wissen Sie aus den vorherigen Trainings und Sie haben auch schon viel trainiert. Nun verinnerlichen Sie Ihr Reaktionsvermögen und meistern das Ausbrechen Ihres Fahrzeuges auf der Dynamikplatte auch bei hoher Geschwindigkeit. Das Trainieren von Turns mit Ihrem Fahrzeug sorgt für großen Fahrspaß.

Im letzten Teil des Trainings, der Rundstrecke, kommt das zuvor erlernte zum Einsatz.

Rundstrecke

Das Highlight des Top-Trainings ist natürlich die Rundstrecke. Gelernte Brems- und Einlenkpunkte kommen nun richtig zum Einsatz. Das geführte Rundstreckenerlebnis ist damit der Abschluss eines ganz speziellen Trainingstages.

Haben Sie noch Fragen? Oder möchten Sie lieber telefonisch buchen? Wir sind gerne für Sie da!

Privatkunden: 033844 75 07 50
Firmenkunden: 033844 75 07 60 (auch für Gruppentrainings)

Nach oben