Motorrad-Top-Training

Hotline


Für die Teilnahme an dieses anspruchsvolle Training ist die vorherige Durchführung des Motorrad-Perfektions-Training Voraussetzung.

Die Teilnehmer sollen auch unter extremen Bedingungen ihre Zweiräder jederzeit sicher unter Kontrolle halten können.

Die Übungen werden zum Teil aus hohen Geschwindigkeiten und mit erweiterten Schwierigkeitsgraden gefahren. Ziel ist die souveräne Beherrschung des Fahrzeugs innerhalb des Trainings.

Unsere erfahrenen, hochqualifizierten und professionellen Trainer entwickeln mit Ihnen gemeinsame Verhaltensmuster für extreme Situationen, die sich über den Trainingstag hinaus zum Reflex heranbilden können.

Besonderheit: Die bereits erfolgte Teilnahme am ADAC Motorrad-Intensiv-Training sowie dem ADAC Motorrad-Perfektions-Training wird zwingend vorausgesetzt! Sollten die Nachweise nicht bis spätestens am Tag des Trainings vorliegen, ist keine Teilnahme am Training möglich.

Diese Übungen machen Sinn und Spaß:

  • Technikcheck
  • Gefahrenbremsung aus hohen Geschwindigkeiten auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen
  • Kurvenreiche, trainergeführte Fahrten auf der umlaufenden Rundstrecken
  • Vertiefung von Kurventechniken und Lenktechniken
  • Ausweichen im Kurvenverlauf auf nasser Fahrbahn
  • Bremsen im Kurvenverlauf auf nasser Fahrbahn
  • Ausweichen mit Reaktion

Das Training erfolgt mit dem eigenen Fahrzeug. Ein erhöhter Verschleiß kann nicht ausgeschlossen werden. Im Trainingspreis ist keine Gestellung von Leih- oder Mietfahrzeugen enthalten.

Für alle, die den absoluten Feinschliff möchten, ist das Motorrad-Top-Training genau das richtige als Abschluss unserer 3-Trainings-Klassiker und ist nach der Teilnahme an einem Perfektions-Training möglich.

Preise ab 01.11.2014

Montag - Freitag Sa., So., Feiertage
Mitglieder: € 195,- Mitglieder: € 215,-
Nicht-Mitglieder: € 205,- Nicht-Mitglieder: € 225,-

 

Sie haben bereits das Intensiv- und Perfektions-Training absolviert und möchten nun dieses Top-Training durchführen? Wir stehen Ihnen für Ihre Buchung unter (033 844) 750 750 gern zur Verfügung. Über die Homepage ist dieses Training nicht buchbar, ausschließlich telefonisch. Oder Sie senden Ihre Anfrage an linthe@fahrsicherheit.de und wir setzen uns mit Ihnen telefonisch in Verbindung.