Start in die Motorradsaison

Tipps zur optimalen Vorbereitung

So starten Sie sicher in die Motorradsaison.

Sieht man mal davon ab, dass das gesellige Beisammensein mit anderen Motorradfans fehlt, so konnte trotz allem auch die Corona-Pandemie nicht die Leidenschaft und Vorfreude auf die Motorradsaison 2020 trüben. Viele Motorradbegeisterte trieb es bei schönem Wetter trotz vieler Einschränkungen dieser Tage auf die Straßen, um das erste Fahrvergnügen zu erleben.

Häufig ist das Motorradfahren eine Saisonangelegenheit, im Winter steigen viele eher ins Auto. Durch die lange Pause gilt besonders zum Saisonstart, sich erst in Ruhe vorzubereiten und wieder an das Fahren auf zwei Rädern zu gewöhnen.

Damit Sie die ersten Fahrten sicher genießen können, haben wir Ihnen einige nützliche Tipps zusammengestellt:

Sie haben Ihre Maschine in diesem Jahr noch nicht bewegt? Dann kontrollieren Sie zunächst die Technik:

  • Besteht Nachfüllbedarf in Sachen Motoröl, Bremsflüssigkeit und Kühlmittel?
  • Funktionieren Licht und Elektronik einwandfrei?
  • Ist die Antriebskette geschmiert und die Bremswirkung sichergestellt?
  • Wie sieht das Profil der Reifen aus und zeichnen sich Roststellen ab?

Ist Ihr Motorrad in einwandfreiem Zustand, geht es an den Check Ihrer Ausrüstung. Untersuchen Sie Ihr Visier auf Kratzer und tauschen Sie es gegebenenfalls aus. Denken Sie daran, dass kontrastreiche Kleidung auch im Sommer hilfreich sein kann.

Fahren Sie jetzt besonders defensiv

Apropos Sichtbarkeit: Beachten Sie, dass sich viele Autofahrer erst wieder an das gestiegene Aufkommen von Motorradfahrern gewöhnen müssen. Fahren Sie deshalb möglichst defensiv und mit angepasster Geschwindigkeit, um riskante Ausweich- und Bremsmanöver zu vermeiden. Nasse Fahrbahnen oder zum Teil noch auftretender Bodenfrost können solche Manöver zusätzlich erschweren.

Eine besonders gute Vorbereitung für einen sicheren Start in die Motorradsaison 2020 ist auch ein Fahrsicherheitstraining. Hier werden die Grundlagen für eine souveräne Fahrweise gelegt. Für Motorradfahrer ist die Auswahl im ADAC Fahrsicherheitszentrum in Linthe groß. Ob Anfänger oder Vollprofi - hier kommen alle Biker auf Ihre Kosten.

Sie haben Lust auf ein Fahrsicherheitstraining? Dann finden Sie hier das richtige Training für sich aus unseren Motorrad-Trainings. Wir freuen uns, ab dem 11.5.2020 wieder alle Trainings umsetzen zu können. Oder möchten Sie ein Fahrsicherheitstraining an einen leidenschaftlichen Biker verschenken? Alle Motorradtrainings erhalten Sie natürlich auch als Gutschein.

Nach oben