Sichere Frauen

Was hat es damit auf sich?

Sichere Frauen

Kennen Sie jemanden, der gerne Sprüche bringt wie „Frau am Steuer, Ungeheuer“? Sicherlich eins der größten Klischees im Straßenverkehr und an Stammtischen.

Dabei war es eine Frau, genauer Bertha Benz, die im Jahr 1888 im ersten Auto der Welt 100 km von Mannheim nach Pforzheim zurück­legte. Es war auch eine Frau, die im Jahr 1909 die Idee vom Rückspiegel erfand. Und es war eine Frau, die im Jahr 1929 als erster Mensch mit einem Auto die Welt um­rundete. Fragen Sie also mal den nächsten, der so einen Spruch bringt, ob ER schon mal einen nennenswerten Beitrag für eine sichere Autokultur geliefert hat. Wahrscheinlich eher nicht.

Übrigens: Kennen Sie schon unser regelmäßig stattfindendes Gewinnspiel zur Erfindung der Sicherheit?

Das könnten Sie auch interessieren

AMPEL
VERBUND-SICHERHEITSGLAS
FÜHRERSCHEIN
PRALLTOPF
BLAULICHT
SCHEIBENWISCHER
SCHNEEKETTEN
KOPFSTÜTZE
BLINKER
SICHERHEITSLENKSÄULE
SICHERHEITSGURT
ABS
ESP
NACHTSICHT-ASSISTENT
NOTBREMS-ASSISTENT
RÜCKFAHRKAMERA
MÜDIGKEITS-ERKENNUNG
AIRBAG
KNAUTSCHZONE
ALLRADANTRIEB
SICHERE FRAUEN
HECKSCHEIBENHEIZUNG
MOTORRADHELM
AUTOLICHT
Nach oben